RIEKE
COMMON

war es schon früh klar, sie wollte kreativ tätig sein und legte das Fundament dazu mit einem Modedesignstudium. Danach folgten erste Erfahrungen bei Bernd Berger und Strenesse.

1999 erfüllte sie sich einen großen Traum und ging als Designerin zu Oscar de la Renta nach New York, um 3 Jahre später dem Ruf des Couture Hauses Rena Lange zu folgen und dessen Geschicke als Kreativ Direktor zu lenken.

Viel Erfahrung, Kreativität und unternehmerischer Tatendrang führten zur Gründung des eigenen Unternehmens MAISON COMMON im Jahr 2014.

Seit dem wirbelt die Powerfrau und Mutter von zwei Kindern,
um ihre Vision in die Herzen und besten internationalen Geschäfte zu tragen.

MAISON
COMMON

steht für
eine feminine, couturige Handschrift  // Farbe, Farbe, Farbe, Lebensfreude und eine Priese Humor // Moderne Looks und besondere Lieblings-Einzelstücke  // Stoffe aus den besten Webereien der Welt – speziell entwickelt nur für Maison Common // Exklusive Unikat-Drucke, Knöpfe, Borten, Stickereien usw. nach den Entwürfen der Designerin  // Perfektionismus und Leidenschaft für anspruchsvolle Verarbeitung  // Besondere Liebe zum (Innen)-Detail  // Jacken und Tailoring – at it´s best – in perfekter Passform
Ein international agierendes Designer Label – Made in Germany