Little Ms. Common

Sie springt, sie lacht, sie versteckt sich unter Röcken, sie isst Popcorn und schleudert Leuchtketten! Haben Sie in unseren Lookbooks das junge Mädchen bemerkt, das Saison für Saison mit MAISON COMMON wächst? Frida ist die Tochter von Rieke Common. Happy Luxury Tradition: Jede Saison dekliniert Mrs. Common einen starken Look, speziell für Frida.

Growing with the label

I.

Wie alt warst du bei deinem ersten Shooting und kannst du dich daran erinnern?

Frida:

Ich war 4 Jahre alt bei meinem ersten Shooting. Ich kann mich nur an die Törtchen erinnern, die in der Deko standen, die aber nicht gut schmeckten.

II.

Hast du beim Shoot an etwas besonders Spaß?

Frida:

Das geschminkt werden ist das beste am Shooting!

III.

Hattest du mal einen Patzer?

Frida:

Ja, ganz viele! Das natürliche Lachen fällt mir vor der Kamera schwer. Darum macht meine Mutter allen möglichen Quatsch hinter der Kamera um mich zum Lachen zu bringen.

 

IV.

Hast du ein Favorite, das dir besonders in Erinnerung geblieben ist?

Frida:

Ich glaube das war das letzte Shooting mit den Leuchtstangen! Ich durfte die Stangen und Lichterketten schleudern und dann musste ich auf den Blitz warten und durfte mich nicht mehr bewegen. Das war toll!